Image Alt
  >    >  Brother Nähmaschinen, Nähmaschinen  >  Brother Innov-is 10A Anniversary

Brother Innov-is 10A Anniversary

(2 Kundenrezensionen)

319,00  inkl. MwSt.

Das Wichtigste zusammengefasst:

  • Versenkbarer 7-Punkte-Transporteur
  • Integrierter Nadeleinfädler
  • Kompakte Nähmaschine
  • Nadelstellung programmierbar
  • Automatisches Vernähen
Der Testsieger unter den Einsteigernähmaschinen bis 500€.
Menge

Lieferzeit: 1-7 Tage

Beschreibung

Sie suchen eine einfach zu bedienende Nähmaschine, ohne zu viel Schnickschnack?

Dann ist die Brother innov-is 10 Anniversary eine gute Wahl. Bestens geeignet für Näheinsteiger jeden Alters, aber auch für Hobbynäherinnen ein solides Werkzeug, wie in vielen Fachforen zu lesen ist. Die Stiftung Warentest („test“, Ausgabe 2/2011), kürte die Brother innov-is 10 Anniversary zum Testsieger und meinte: „Die ist einfach, gleichzeitig faszinierend und hat alles was man braucht.“
Eine Aussage, der wir uns nur anschließen können.

Die innov-is 10 Anniversary ist eine solide, leistungsstarke, übersichtliche und sehr laufruhige Nähmaschine. Mit ihren 16 Nähprogrammen ist sie für viele Näharbeiten gut gerüstet. Für jeden über das praktische Stellrad gewählten Stich, stellt die Brother innov-is 10 Anniversary schon die passende Stichlänge und Stichbreite ein. Das beleuchtete Display zeigt die Werte in Millimetern an und mit den Tasten rechts neben dem entsprechenden Wert, kann die Stichlänge oder Stichbreite in 0,5 mm Schritten auch individuell eingestellt werden.
Die Nähmaschine verfügt über 3 verschiedene Knopflochtypen. Mit Hilfe des Knopflochfußes, in welchen der Knopf eingelegt wird, näht die Brother innov-is 10 Anniversary automatisch das zum eingelegten Knopf passende Knopfloch.
Eine sehr nützliche Funktion ist das automatische Vernähen. Bei aktivierter Funktion vernäht die Maschine bei jedem Stich automatisch am Anfang und am Ende durch kurzes antippen der Rückwärtstaste.

Doch bevor genäht werden kann muss natürlich auch die Brother innov-is 10 Anniversary, wie jede andere Nähmaschine, eingefädelt werden. Hier wurde besonderer Wert auf Einfachheit gelegt. Der Oberfaden muss nach dem Aufstecken der Garnrolle auf den Garnrollenhalter nur nach der aufgedruckten Markierung entlang der Nummerierungen eingefädelt werden. Mit dem praktischen Nadeleinfädler bekommen Sie den Faden mühelos durchs Nadelöhr. Das Einfädeln des Unterfadens in sogar noch einfacher. Es wird nur die Unterfadenspule in die Nähmaschine eingelegt der Faden in die markierte Bahn gezogen – fertig. Schon ist die Maschine nähbereit.
Das Aufspulen des Unterfaden ist ebenfalls sehr einfach. Sie stecken eine leere Unterfadenspule auf den Spuler rechts oben auf der Nähmaschine. Anschließende den Faden auf dem markiertem Weg bis zur Spule ziehen und den Spule nach rechts drücken. Nähmaschine einschalten und schon wird der Faden auf die Spule aufgespult.
Beim Nähen ist besonders für Anfänger die Geschwindigkeitsbegrenzung eine große Hilfe. Mit dem Schieberegler kann die Nähendgeschwindigkeit begrenzt werden. Die Nähmaschine wird nie schneller Nähen als die von Ihnen eingestellte Geschwindigkeit, egal wie weit man auf dem Fußanlasser drückt.
Eine weitere tolle Funktion ist die Nähfußhubkontrolle. Die Brother innov-is 10 Anniversary „erkennt“ ob der Nähfuß angehoben oder abgesenkt ist. Bei angehobenem Nähfuß, näht die Maschine nicht los und es gibt ein akustisches und optisches Warnsignal, da es sonst zu starken Verfitzungen kommen kann.
Beim Nähen selbst, ist die Nadelpositionierung per Taste, wahlweise oben oder unten, sehr hilfreich. Gerade wenn man den Stoff während des Nähen öfter drehen muss, verhindert die im Stoff stehende Nadel beim Anheben des Nähfußes, dass sich der Stoff verschieben kann.
Für einen ausreichenden und guten Stofftransport, sorgt der 7-Punkt Transporter der Brother innov-is 10 Anniversary. Speziell die 2 vor dem Stichloch liegenden Transporterpunkte ermöglichen auch zu Nähbeginn einen ausgezeichneten Stofftransport.
Jeder kennt es, an einem Ärmel oder Hosenbein ist etwas gerissen und muss geflickt werden. Mit dem praktischem Freiarm ist das kein Problem. Einfach den Anschiebetisch abziehen und schon kann Rundgeschlossenes auf den Freiarm geschoben werden. Das Hosenbein oder der Ärmel ist im Nu ausgebessert.
Der gerade erwähnte Anschiebetisch beherbergt noch ein Zubehörfach, in dem Sie alle mitgelieferten Nähutensilien der Brother innov-is 10 Anniversary bequem verstauen können.
Zum Nähen mit der Maschine bleibt noch zu sagen, es können weitestgehend alle Stoffarten verarbeitet werden. Egal ob dicker oder dünner Stoff. Lediglich bei sehr hochelastischen Stoffen, stößt die Brother innov-is 10 Anniversary gelegentlich an ihre Grenzen, da sie keinen einstellbaren Nähfußdruck besitzt.
Ein sehr wichtiger und nicht zu vernachlässigender Punkt ist die ausführliche und umfangreich bebilderte Bedienungsanleitung. Mit deren Hilfe jeder schnell mit der Nähmaschine umgehen lernen kann.

Marke

Brother

Selbst genähte Kleidung, ganz persönliche Quilts und fantasievoll bestickte Kissen – die Möglichkeiten mit Brother Maschinen sind nahezu grenzenlos. Zaubern Sie mit unseren Näh-, Stick- und Quilt-Computern wunderschöne Unikate in perfekter Qualität und beeindruckender Präzision.    

Lieferumfang

Im Serienzubehör enthalten:

  • Staubschutzhülle
  • Fußanlasser
  • Bedienungsanleitung
  • Knopflochfuß
  • Überwendlingsfuß
  • Reißverschlussfuß
  • Nähfuß
  • Blindstichfuß
  • Knopfannähfuß
  • Pfeiltrenner
  • Spulen
  • Nadelsortiment
  • Zwillingsnadel
  • Pinsel
  • Schraubendreher
  • Garnrollenkappe (groß, mittel, klein)
  • Zusätzlicher Garnrollenstift
  • Spulennetz

Datenblatt

Technische Details
Bedienung Mechanisches Wählrad, Tasten
Display LCD-Stichanzeige
Nählicht LED
Oberfadenspannung/Fadenkontrolle Standard, mechanisch einstellbar
Greifersystem Horizontalgreifer
Standard-Nadelsystem 130/705H
Nadeleinfädler Mechanisch manuell
Nadelposition oben/unten Ja (Taste)
Nadelpositionen seitlich Positionierbar, 15 Stufen
Nähfußart Snap-on-Fuß
Nähfuß heben/senken Standard, mechanisch per Hand
Nähfußdruckeinstellung Voreingestellt, nicht verstellbar
Automatischer Fadenschneider Nein
Fadenüberwachung Nein
Stofftransport von unten Mehrsegment-Transporteur, versenkbar
Stofftransport von oben Nein
Separater Spulermotor Nein
Dauerbelastbarkeit Überdurchschnittlich
Freiarm Ja
Umfang des Freiarms 31,0 cm
Stoffdurchgangsraum B: 15,5 cm / H: 10,0 cm
Maschinengewicht 6,0 kg
Maschinenbreite/-tiefe /-höhe B: 40,0 cm / T: 19,0 cm / H: 30,0 cm
Schnittstelle Nein
Updatefähig Nein
Technische Qualität Überdurchschnittlich
Nähen
Anzahl Nähprogramme gesamt 16
– davon Nutzstiche 7
– davon dekorative Stiche 6
Knopflochvarianten 3
Knopfannähprogramm Nein
Nähalphabete 0
Stichbreite Zickzack maximal 7 mm
Stichlänge Geradstich maximal 5 mm
Quertransport Nein
Nähen mit Zwillingsnadel Ja, keine Schutzfunktion
Nähgeschwindigkeit maximal 850 Stiche pro Min.
Nähgeschwindigkeitsregelung Fußanlasser und zusätzliche Regelung an der Maschine
Nähen dicker Materialien Überdurchschnittlich
Nähen ohne Fußanlasser Start-Stopp-Taste
Rückwärtsnähen Manuell
Stichveränderung während des Nähen Ja
Automatisches Vernähen Ja, Standard-Vernähprogramm
Persönliche Einstellungen speichern Nein
Stichspeicher Nein
Stiche designen Nein
Muster spiegeln Nein
Musteranfang/-ende Nein
Qualität des Stichbildes Gut

Optionales Zubehör

Das könnte dir auch gefallen …

2 Bewertungen für Brother Innov-is 10A Anniversary

  1. Jeanette

    Tolle Nähmaschine

  2. Alina

    Sehr zufrieden

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.